GRID
Large Desktop
Desktop
Tablet
Phone
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12

SARS-Cov2 Impfung


Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

Wir empfehlen allen Patienten über 18 Jahren eine dritte Impfung gegen das SARS-CoV2 Virus. Unsere Kapazitäten sind allerdings leider begrenzt und wir können dem aktuellen Ansturm nicht gerecht werden. Daher konzentrieren wir uns im Moment auf besonderes gefährdete Patienten.

  • Alter über 70 Jahre
  • Adipositas mit BMI über 40
  • behandlungsbedürftige Krebserkrankung
  • bestehende Langzeitsauerstofftherapie
  • Immunsuppression durch Organtransplantation, Methotrexat- oder Azathioprin-Therapie

Die nächsten freien Impftermine können wir ab März 2022 anbieten. Nutzen Sie daher unbedingt auch die übrigen Hamburger-Impfangebote

In eigener Sache

Wir bemühen uns seit Anfang 2020 unter Pandemie-Bedingungen die fachärztliche Versorgung für Sie aufrecht zu erhalten. Dies hat unsere Mitarbeiterinnen und uns viel Kraft und Nerven gekostet. Unter ständig wechselnden Empfehlungen und politischen Vorgaben müssen wir ohne Vorbereitungszeit neben dem regulären Praxisbetrieb reagieren und unsere Abläufe ändern. Genau wie Sie sind auch wir Leidtragende dieser besonderen Situation. Umso mehr überrascht es uns, dass unsere Mitarbeiterinnen regelmäßig beschimpft oder bedroht werden. Dies wird zum Verweis aus unserer Praxis führen. Auf der anderen Seite möchten wir uns für Lob und Zuspruch bedanken. Dies hilft uns unter schwierigen Bedingungen weiterzumachen.

Herzliche Grüße

Dres Hissnauer und Kanappilly

Booster bzw. Auffrischungsimpfung

Anbei finden Sie einen Aufklärungsbogen für die Booster-Impfung. Eine ausgedruckte und unterschriebene Aufklärung bitte nach Möglichkeit zum Termin mitbringen.

 

Aufklärungsmerkblatt mRNA Impfstoff (Biotech/Moderna)

TERMIN VEREINBAREN

Gehören Sie zu der oben angegebenen Patientengruppe und sind bereits bei uns in Behandlung? Dann kontaktieren Sie uns unter

impf-mich@lungenpraxis-hoheluft.de zwecks Terminvereinbarung.

Nutzen Sie bitte gerne die Möglichkeit, Angehörige ohne Zugang zum Internet
über diesen Weg anzumelden.

Sie können auch telefonisch einen Termin vereinbaren. Hierbei kann es aber erfahrungsgemäß zu Wartezeiten kommen. Wir geben unser Bestes um dem
gestiegenen Arbeitsaufkommen nachzukommen.

FRAGEN?

Bei allgemeinen Fragen zur SARS-COV2 Impfung wenden Sie sich bitte an:

https://www.hamburg.de/corona-impfung oder rufen Sie die 116 117 an.